Briefumschläge

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3


Das geschäftliche Schreiben, Angebot oder Rechnung ist gedruckt und soll jetzt dem Empfänger stilgerecht zugesandt werden. Gut, wenn man in ein eigenes Design investiert und dieses auf den Briefumschlag hat drucken lassen. Damit stehen jetzt die Chancen gut, dass das Briefkuvert auch geöffnet und der Inhalt gelesen wird.

Briefumschlag und Briefkuverts drucken lassen

Auch in Zeiten der Digitalisierung und des Internets werden Angebote, Rechnung und wichtige Dokumente per Briefpost versendet. Von weitem lässt sich die private von der geschäftlichen Post unterscheiden: privat in neutralem Weiß mit handschriftlichen Angaben, das geschäftliche Briefpapier inklusive der Visitenkarte steckt in farbig bedruckten Briefumschlägen und das Fenster gibt den Empfänger preis.

Briefumschlag Design erstellen und gestalten

Bevor der Empfänger ein geschäftliches Dokument lesen kann, gibt es eine Möglichkeit für einen ersten positiven Eindruck: der Briefumschlag ist mit einem ansprechenden Design bedruckt und macht neugierig auf den Inhalt. Der Absender legt offensichtlich Wert auf das Erscheinungsbild und hat das Umschlag-Design erstellen und anschließend drucken lassen.

Briefumschläge DIN lang, mit oder ohne Fenster

Flattert geschäftliche Post ins Haus, dann meist in Form eines bedruckten Briefumschlags im Format DIN lang. Dies hat sich bewährt, denn das zwei Mal gefaltete Briefpapier kann dadurch schnell kuvertiert werden. Das Fenster des Briefumschlags zeigt den Empfänger und so muss das Kuvert nicht handschriftlich oder mittels zusätzlichem Etikett beschriftet werden. Das spart Zeit im geschäftlichen Alltag.

Briefumschläge gestalten und drucken lassen
Sie haben Fragen zur Gestaltung einer Briefkuvert - Druckvorlage oder wünschen eine Beratung zum Thema Druck eines individuellen Briefumschlags? Wir helfen gerne weiter! Sprechen Sie uns an!